Jobangebote by Dynamic Engineering

Kurzinformationen

  • Stelle: Spezialist Schaltungsentwicklung / HW-Entwickler (m/w)
  • Standort: München
  • Branche: Automobil/-zulieferer
  • Arbeitszeitmodell: Vollzeit
  • Kennziffer: MUC-AR-1456
Jetzt bewerben!

Ansprechpartner

Frau Claudia Stitz

« zurück zur Übersicht

Spezialist Schaltungsentwicklung / HW-Entwickler (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung der HW-Architektur und des Schaltungsdesigns für Elektronikbaugruppen für Elektroantriebe
  • Entwicklung von elektronischen Schaltungen sowie Schaltplanerstellung mit Altium Designer
  • Berücksichtigung von Normen/Standards/Richtlinien beim Schaltungsdesign sowie Automotive-Vorgaben (EMV, Thermomanagement, Luft- und Kriechstrecken, …)
  • Erstellung von Spezifikationen und Präsentationen für das HW-Design
  • Unterstützen bei der Festlegung und Optimierung interner Standards und Prozesse innerhalb der Schaltungsentwicklung
  • Beobachtung/ Identifizierung von Trends in der Schaltungsentwicklung, Erarbeitung von Konzepten und das Vorschlagen von Handlungsempfehlungen
  • Erstellung der HW-Architektur (z.B. Blockschaltbilder)
  • Bauteileauswahl für Elektronikbaugruppen und Erstellen von Bauteilstücklisten
  • Theoretische Absicherung der Schaltungsmodule durch Simulationen und Worst Case Berechnungen
  • Entwicklungsbegleitende Dokumentation der Arbeitsergebnisse
  • Aufbau und Test einzelner Schaltungsmodule
  • Erstellung von Schaltungsbeschreibungen
  • Inbetriebnahme von Elektroniken
  • Fehlersuche und Fehlerbeseitigung an Hardwareschaltungen
  • Planung und Durchführung von Schaltplan-Reviews
  • Teilnahme an Layout-Reviews
  • Mitarbeit bei FMEAs und Risikoanalysen sowie die Mitarbeit bei der Kalkulation der Entwicklungs- und Produktkosten
  • Unterstützung des TPL HW bei der Planung der Arbeitspakete
  • Mitarbeit beim Target-Costing auf HW-Ebene
  • Abarbeitung der Projekte unter Einhaltung der Prozessvorgaben (DPM,ASPICE)
  • Kommunikation mit Zulieferer und Kunden

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Fachhochschul-/Hochschulstudium im Bereich Elektronik/ Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Schaltungsentwicklung Automotive bzw. Elektronische Bauteile, EMV und Schaltungssimulation
  • Gute Kenntnisse im Bereich Leiterplatten- und Baugruppenfertigung

Mit DYNAMIC ENGINEERING sind Sie Teil eines Teams, das sich als praxiserfahren, innovativ und durchsetzungsstark auszeichnet. In unserem erfolgreichen und wachsenden Unternehmen bieten wir Ihnen kreative und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, in denen Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen und unsere attraktiven Aufstiegsmöglichkeiten nutzen können.
Unseren Mitarbeitern bieten wir nicht nur eine leistungsgerechte Bezahlung, sondern ermöglichen ihnen langfristige berufliche Perspektiven, angefangen von der fachlichen und sozialen Kompetenz bis hin zur Führungskraft. Dies geschieht durch ein angepasstes Schulungsprogramm und relevante Projekte um die nächste Karrierestufe, beispielsweise vom Projektmitarbeiter zum Projektleiter nachhaltig zu erreichen.
Zusätzlich bieten wir durch interne Schulungsprogramme, die durch unsere Projektmitarbeiter realisiert werden, Fachvorträge an, die sich z.B. an Qualitätsmanager (m/w), Projektleiter (m/w), Konstrukteure (m/w), FEM
Berechner (m/w), Versuchsingenieure (m/w), Programmierer (m/w), Automatisierer (m/w) wenden.

 

Haben wir Sie überzeugt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer.

Bestreiten Sie mit uns den Weg nach oben
 
Als der Engineering-Spezialist lösen wir sämtliche Aufgaben entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Ob im technischen Büro oder im Team bei unseren Kunden vor Ort unterstützen wir diese bei der Umsetzung von komplexen und anspruchsvollen Aufgaben. Angefangen von vollständigen Entwicklungsprozessen bis hin zum Detail. Dynamic Engineering GmbH bringt qualifizierte Ingenieure mit Unternehmen aus der Industrie und Wirtschaft zusammen. Unser Spektrum umfasst dabei herausfordernde Projekte der Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrt, Schienenfahrzeugtechnik sowie Sondermaschinenbau.