Jobangebote by Dynamic Engineering

Kurzinformationen

  • Stelle: Prozess- und Toolentwickler (m/w/d)
  • Standort: Friedrichshafen
  • Branche: Automobil/-zulieferer
  • Arbeitszeitmodell: Vollzeit
  • Kennziffer: MUC-AH-0071
Jetzt bewerben!

Ansprechpartner

Frau Alina Siora

« zurück zur Übersicht

Prozess- und Toolentwickler (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Lokale Tool Administration von Engineering Tools innerhalb der Produktentwicklung
  • Weiterentwicklung der Tools und Anwendungen für die Konzerntools wie z.B. DOORS, ClearQuest, ClearCase, Omnitracker, Pure:Variants, Integrity, Windchill, Stages in enger Abstimmung mit den Vorgesetzten
  • Training und Beratung von Anwendern
  • Aktive Begleitung bei der Einführung neuer Entwicklungsprozesse, Methoden und Tools in den Projekten bzw. Entwicklungsabteilungen (Coach, Schulungen, Support), auch an internationalen Standorten
  • Entwicklung von Automatisierungsscripten, Schnittstellen zum Datenaustausch
  • Mitarbeit Projekten zur Implementierung neuer PLM und ALM Systeme in der Produktentwicklung
  • Entwicklung der notwendigen Methoden und Beschreibungen von anwendungsspezifischen Lösungen
  •  Verantwortlich für die Erstellung und Pflege der Schulungsunterlagen und Halten von Schulungen für die betreuten Entwicklungsprozesse
  • Eigenständige Entwicklung und Definition Methoden im Rahmen der Prozess- und Toolvorgaben
  • Eigenständige Entwicklung von Scripten und Tooloptimierungen
  • Einhaltung von Methoden einfordern
  • Koordination der am Support beteiligten internen Organisationseinheiten sowie Koordination von BCC-Teams und externen Dienstleistern
  • Schnittstellendefinition zu benachbarter Entwicklungs-, Prozess- und Qualitätsbereiche
  • Eskalation

Ihr Profil:

  • Führungskompetenz
  • Projektmanagement
  • SPICE und IATF Kenntnisse
  • Kenntnisse in der Administration der Entwicklungstools im ALM-Umfeld (DOORS, ClearQuest, ClearCase, Omnitracker, Integrity, Pure:Variants, Windchill)
  • Programmierkenntisse, vorzugsweise DXL
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis
  • Grundkenntnisse bzgl. DIN/ISO 16949 und/oder Automotive Spice
  • Gute Englischkenntnisse und sehr gute Deutschkenntnisse
  • Moderations- und Kommunikationskompetenz
  • Qualifikation: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatiker, Maschinenbau, Informationstechnik oder ähnliche Fachrichtungen

 

Mit DYNAMIC ENGINEERING sind Sie Teil eines Teams, das sich als praxiserfahren, innovativ und durchsetzungsstark auszeichnet. In unserem erfolgreichen und wachsenden Unternehmen bieten wir Ihnen kreative und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, in denen Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen und unsere attraktiven Aufstiegsmöglichkeiten nutzen können.
Unseren Mitarbeitern bieten wir nicht nur eine leistungsgerechte Bezahlung, sondern ermöglichen ihnen langfristige berufliche Perspektiven, angefangen von der fachlichen und sozialen Kompetenz bis hin zur Führungskraft. Dies geschieht durch ein angepasstes Schulungsprogramm und relevante Projekte um die nächste Karrierestufe, beispielsweise vom Projektmitarbeiter zum Projektleiter nachhaltig zu erreichen.
Zusätzlich bieten wir durch interne Schulungsprogramme, die durch unsere Projektmitarbeiter realisiert werden, Fachvorträge an, die sich z.B. an Qualitätsmanager (m/w), Projektleiter (m/w), Konstrukteure (m/w), FEM
Berechner (m/w), Versuchsingenieure (m/w), Programmierer (m/w), Automatisierer (m/w) wenden.

 

Haben wir Sie überzeugt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer.

Bestreiten Sie mit uns den Weg nach oben
 
Als der Engineering-Spezialist lösen wir sämtliche Aufgaben entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Ob im technischen Büro oder im Team bei unseren Kunden vor Ort unterstützen wir diese bei der Umsetzung von komplexen und anspruchsvollen Aufgaben. Angefangen von vollständigen Entwicklungsprozessen bis hin zum Detail. Dynamic Engineering GmbH bringt qualifizierte Ingenieure mit Unternehmen aus der Industrie und Wirtschaft zusammen. Unser Spektrum umfasst dabei herausfordernde Projekte der Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrt, Schienenfahrzeugtechnik sowie Sondermaschinenbau.